Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt -Außenstelle Ost-

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Wir über uns

Wir, die Außenstelle Ost der Generalsdirektion Wasserstraßen und Schifffahrt, sind mit unseren Wasser- und Schifffahrtsämtern und Wasserstraßen-Neubauämtern zuständig für Bundeswasserstraßen zwischen Elbe und Oder.

Unsere Wasserstraßen sind Verkehrsader, Wirtschafts-, Lebens- und Erholungsraum zugleich. Unser Ziel ist es, Natur und Verkehr in Einklang zu bringen. Wir haben die gesetzliche Aufgabe und die Verantwortung übernommen, die ökologische Durchgängigkeit an Bundeswasserstraßen zu erhalten und wiederherzustellen.

Wir betreiben ein aktives und sicheres Verkehrsmanagement für die gesamte Schifffahrt. So sind wir verlässlicher Partner sowohl für die Güterschifffahrt als auch für die Freizeitschifffahrt.

Unsere Wasser- und Schifffahrtsämter in Dresden, Magdeburg, Lauenburg, Brandenburg, Berlin und Eberswalde und unsere beiden Wasserstraßen-Neubauämter in Berlin und Magdeburg nehmen diese Aufgaben vor Ort wahr.